Großanlage der Stadtwerke Potsdam

Neuer Auftrag der Stadtwerke Potsdam für eine 5.157 m² große Freiflächenanlage

Neuer Auftrag der Stadtwerke Potsdam für eine 5.157 m² große Freiflächenanlage. Die Anlage unterstützt das Potsdamer Wärmenetz mit solarthermischer Wärme. Im Sommer arbeitet die thermische Solaranlage mit einer Vorlauftemperatur von 90° C. Im Winter steigt diese sogar bis auf 108° C an.

Nach der solaren Großanlage der Stadtwerke Senftenberg aus dem Jahre 2016 (8.300 m²) ist das nun unsere zweit-größte Anlage.

Größe: 5.157 m²
Standort: Potsdam
Inbetriebnahme: Geplant auf September 2019